Direkt zum Inhalt

Digitaler Service für Patienten

Kommunikationsplattform für Kliniken und ihre Patienten

Kurzbeschreibung:
Bright Solutions setzte für die Optana GmbH eine App im Bereich der Medizintechnik um, mit der der Informationsfluss, vor allem im Bereich der Medikamentierung und Terminierung, zwischen Patient und Klinik verbessert wird.
 

Ergebnis:
Durch die entwickelte App steht der Optana GmbH ein zentrales System zur Verfügung, welches sie Klinken zur Verbesserung der Patientenkommunikation anbieten kann. Damit schließt die Optana GmbH eine Marktlücke im Bereich der Medizintechnik und kann seinen Kunden die Möglichkeit einer einzigartigen Serviceleistung für ihre Patienten anbieten.

Ziel:
Das Ziel dieser Anwendung ist es, einen kontinuierlichen Informationsfluss zwischen Patient und Klinik zu etablieren und damit die Medikamentierung der Patienten durch die App als Hilfstool zu verbessern. Gleiches gilt für Untersuchungstermine und ähnliche terminbezogene Ereignisse. Der Patient wird über all diese Ereignisse per Push Nachricht informiert und wird so durch die App unterstützt.

Herausforderungen:

Eine besondere Herausforderung stellt die Tatsache dar, dass die bestehenden Software-Systeme der Kliniken (Klinik-Informationssysteme, kurz: KIS) und somit potentiellen Kunden der Optana GmbH nicht angepasst und nur geringfügig erweitert werden können. Somit stehen keine einheitlichen Schnittstellen zur Verfügung. Ein weiterer wichtiger Punkt war die Dokumentation von Projektverlauf und Testläufen, um den Stabilitätsanforderungen medizinischer Software gerecht zu werden.

Umsetzung:

Bei dieser App handelt es sich um ein sehr individuelles Projekt mit hoher Abdeckung durch automatisierten Tests zur Qualitätssicherung während der Weiterentwicklung. Die Optana GmbH lieferte uns zu Beginn bereits detaillierte Anforderungen an den Funktionsumfang von App, Backend und deren Stabilität. Diese Anforderungen ergänzten wir um unsere Erfahrungen in der Entwicklung von digitalen Kommunikationslösungen mit Drupal und nativen Apps. Die Klinik-App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar und über Drupal mit anonymisierten Daten an das Krankenhausinformationssystem (KIS) angebunden.

Drupal ist in diesem Projekt das Herzstück des globalen Softwaresystems. Es bezieht seine Daten aus dem Export eines schon länger existierenden und zentrale verfügbaren Klinikinformationssystems (KIS). Diese werden innerhalb Drupal um weitere Informationen ergänzt und an einzelne Patient ausgeliefert. Die Patienten rufen ihre individuellen Daten per Smartphone App ab. Die App wiederum verwendet diverse Funktionen um anhand der gelieferten Daten Terminpläne und Erinnerungen an Termine und Medikationen darzustellen.

Durch die hohe Testabdeckung im Projekt konnte auch der Drupal Community etwas zurück gegeben werden, indem durch Bright Solutions ein Bugfix am Drupal Service Modul vorgeschlagen und umgesetzt wurde.

Kundenmeinung: 
"Durch die bei Bright Solutions implementierten Entwicklungsprozesse konnte unser anspruchsvolles Projekt sehr strukturiert und systematisch abgearbeitet werden. Sehr positiv anzumerken ist das Fehler- und Änderungsmanagement: Erkannte Fehler oder Probleme wurden im Bug-Tracking-Tool ERPAL erfasst, wobei wir als Kunden kontinuierlich und transparent über den Bearbeitungsstand per Email informiert wurden. Die Zusammenarbeit mit Bright Solutions verlief bisher reibungslos und zielorientiert. Aufgrund der bei Bright Solutions vorhandenen Expertise sowohl im Bereich von Android / iOS Apps als auch der DRUPAL Backend-Entwicklung haben wir uns für Bright Solutions entschieden und würden dies jederzeit wieder tun." - Wolfgang Kern, CEO
Bereit für Ihre eigene Success-Story?
Wir freuen uns auf Ihre Projekt-Ideen! Bei Fragen nehmen Sie auch gerne Kontakt zu uns auf.

Weitere Referenzen

Vertriebs-App mit Produktkonfigurator zur Unterstützung in Verkaufs- und Beratungsgesprächen von Lichtwerbeanlagen. Über einen Produktkonfigurator kann der gewünschte Schriftzug per Augmented Reality auf einer Fassade dargestellt werden. Die so geplanten Werbeelemente können über ROSEN 3D direkt zur Kalkulation und Angebotserstellung an das angeschlossene Vertriebsportal versendet werden.
Ansicht App für Außendienstmitarbeiter von SodaStream

Zur mobilen Unterstützung der Außendienstmitarbeiter der SodaStream GmbH. Eine möglichst hohe Standardisierung im Prozess der Bestandsaufnahme bei Kunden und Partnern sorgt für mehr Effizienz und eine höhere Qualität.

Online Konfigurator zum Designen von individuellen Schaumstoffeinlagen

Onlineportal zur Erstellung von individuellen Schaumstoffeinlagen mit Online Designer und Objektscanner App. Aufwände in der Konstruktion wurden um 75% reduziert.