Direkt zum Inhalt

Flash Hub Teams für Digitale Projekte

Projekte dauern oft zu lange, sind zu unflexibel, werden zu teuer oder liefern einfach nicht das, was sie sollen. Der Grund dafür: Lokale Teams unter dem aktuellen Fachkräftemangel skalieren einfach nicht, ungelöste Engpässen in allen Bereichen sind die Folge. Freelancer Full Time vor Ort dürfen nur noch unter großen Auflagen eingesetzt werden, was die "Mangelsituation" für viele Unternehmen zusätzlich verstärkt.

Oft werden dann aufgrund von Zeit- und Kapazitätsmangel die Personen eingesetzt, die gerade verfügbar sind, nicht aber unbedingt die Expertise und Erfahrung haben, die im Projekt für Qualität und Geschwindigkeit benötigt werden. Offshoring und Nearshoring Angebote sind oft die Hoffnung, lassen einen jedoch häufig Transparenz, Effizienz und Flexibilität ebenso schmerzhaft vermissen. Zudem gestaltet sich der Kompetenzaufbau in laufenden Projekten meist schwierig.

3 Success Stories ansehen

 

Völlig neue Projektperformance

Wir lösen dieses Problem auf eine völlig neue Art, sagen dem Fachkräftemangel adé und setzen auf Flash Hub - Virtual Teams as a Service (VTaaS). Basierend auf der Erfahrung aus mehr als 32 Projekten stellen wir fest, dass unsere Projekte nun bis zu 80% schneller starten, 40% schneller erfolgreich sind und das bei bis zu 20% geringeren Kosten. All diese Vorteile spüren unsere Kunden in der persönlichen Zusammenarbeit mit uns erheblich.

Wie ist das möglich?
Sehen Sie sich 3 Success Stories an welche die Performance Virtueller Flash Hub Projekte beeindruckend zeigen.

 

Hybride Teams: Persönliche lokale Ansprechpartner

Mit unserem lokalen Experten-Team in Darmstadt (bei Frankfurt am Main) und Hamburg oder Freelancern in allen detuschen Städten führen wir unsere Kunden zielorientiert, sicher und persönlich zum Projekterfolg: Von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zum Betrieb in digitalen Projekten. Dabei greifen wir über Flash Hub auf einen qualitätsgesicherten Pool an Freelancern zurück. Aus der weltweiten expertise, die diese geprüften Freelancer mit sich bringen, erstellen wir hoch effiziente Virtuelle Teams. Es kommen nur ca. 20% der Freelancer zum Einsatz, die unseren Assessment Center in Soft- und Hardskills bestanden haben. “Staffing on Demand” befähigt uns dazu, Probleme in Projekten direkt dort zu lösen, wo sie auftreten und Projektteams je nach Bedarf flexibel anzupassen. Unsere Kunden profitieren somit von dem persönlichen  Kontakt zu lokalen Mitarbeitern und zugleich von der Power Virtueller Teams.

 

Unser Qualitätsversprechen

Durch radikale Transparenz in Projekten mit uns stellen Sie sicher, dass sich unsere Interessen mit Ihren vereinen und wir gemeinsam an einem Ziel arbeiten, sowohl wirtschaftlich als auch fachlich im Projekt. Durch den Einsatz unabhängiger Freelancer entsteht maximale Qualität im Projekt - Jeder Freelancer arbeitet unabhängig und lediglich im höchsten Interesse seines Verantwortungsbereichs. Das kommt der Qualität Ihres Projekts erheblich zugute. 
Wir setzen ausschließlich auf geprüfte Experten. Hier gehen wir keine Kompromisse in der Erfahrung und den Skills ein, wie es bei lokalen Teams leider meist nicht zu vermeiden ist.

 

Schnelle Skalierung macht Projekterfolg planbar

Durch ein ausgefeiltes System an integrierten Cloud Tools, Smart KPIs im Projektteam und über 2000 Experten in unserem Talentpool sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner, um die Power Virtueller Freelancer Teams auch in Ihren Projekten erfolgreich einzusetzen. Durch volle Transparenz und die Möglichkeit der schnellen Skalierung von Skills und Kapazitäten wird Projekterfolg endlich planbar.

 

Probleme lösen - direkt dort, wo sie auftreten

Mit dem Support eines starken HR- und Operations-Teams aus Experten mit über 20 Jahren Erfahrung im Agilen- und Virtuellen Arbeiten, greifen wir auf die volle Flexibilität und Zuverlässigkeit zurück, ohne dabei die Komplexität im Projekt durch den Einsatz verteilter Teams zu erhöhen. Personal-, Tool- oder Workflow-Probleme werden durch unser Support Team meist am nächsten Arbeitstag direkt behoben - ein Vorteil, der mit lokalen Teams nahezu unmöglich ist. "Projects Without Limits" wird für uns und damit unsere Kunden endlich Realität.

 

EU Kommission bestätigt: Flash Hub löst ein großes Problem

Der Einsatz von Flash Hub löst eines des größten Probleme der Digitalisierung: Mangel an Experten sowie fehlende Flexibilität, Transparenz und Struktur in Digitalen Projekten. Dies bestätigt uns die Europäische Kommission durch die Vergabe des “Seal of Excellence”.

 

 

3 Success Stories ansehen

Laden Sie folgende 3 Success Stories herunter, die diese außergewöhnliche Performance beeindruckend belegen.